Start Schlagworte Mietrecht

Schlagwort: Mietrecht

Gewerbemietrecht und Zahlungsverzug. Konsequenzen und mehr im Überblick.

Einer der relevantesten fristlosen Kündigungsgründe ist die Kündigung wegen Zahlungsverzuges. Der Zahlungsverzug wird regelmäßig als so schwerwiegend verstanden, dass dem Vermieter nicht zugemutet werden kann das Mietverhältnis ordentlich zu kündigen.

Nutzt unsere Portale. Kostenfrei und unverbindlich informieren.

Unsere Portale nutzen. Direkt zum Ziel. Nutze unsere Portale und nimm schnell und einfach mit uns Kontakt auf. KI-Module helfen Dir dabei. Vielfalt. Aufbereitet für Euch!

Räumungsklage: Was müssen private Vermieter beachten?

Wenn Sie als Vermieter einem Mieter die Kündigung ausgesprochen haben, muss er deshalb nicht freiwillig ausziehen. In diesem Fall bleibt nur die Räumungsklage, die allerdings teuer ist und auch nicht zur sofortigen Räumung der Wohnung führt.

Rechtsratgeber Mietrecht – Mieterhöhung und die Voraussetzung derselben im Überblick

Mieterhöhungen sind bei Mietern verständlicherweise unbeliebt, dies bekommen immer mehr Vermieter zu spüren. Der Gesetzgeber gibt genaue Regeln für den Vermieter vor, jede Abweichung dieser hat zur Folge, dass die Mieterhöhung inhaltlich unwirksam ist. Die Mieterhöhung können Sie zwar wiederholen aber mit einem immensen Zeitverlust.

Räumungsklage – FAQ zur Räumungsklage. Was darf der Vermieter und was...

Räumungsklage - FAQ zur Räumungsklage. Was darf der Vermieter und was darf er nicht?

ARAG Mietrechtschutz – Ein kurzer Überblick für Euch

Die Rechtsschutzversicherung im ARAG Mietrecht weist zwei Alternativen auf.

Kann ein Vermieter über die Angemessenheit einer Alternativwohnung entscheiden?

Sollte der Vermieter eine Kündigung auf Eigenbedarf gegenüber dem Mieter ausgesprochen haben, so besteht die Pflicht freie Alternativwohnungen dem Mieter anzubieten, wenn diese im Haus oder in der gleichen Wohnlage bestehen.

Auszug aus der Mietwohnung? Das sollten Sie beachten!

Endet ein Mietverhältnis und wurden Sachen in die Wohnung eingebaut, die dort nicht so bleiben sollen, steht die Frage im Raum ob der Vermieter verlangen kann, dass der Mieter diese wieder herausnimmt.

Mietrechtsschutz – Rechtsschutzversicherung für Mietrecht. Was versteht man darunter? Was ist...

Ob zukünftig oder aktuell – Mietrechtsschutz schützt Ihr Recht und bewahrt Ihre Interessen als Mieter, wenn es zu einem Konfliktfall zwischen Vermieter, Nachbar oder Hausverwaltung kommt.

Rechtliche Änderungen in der Coronakrise

Die derzeitige Coronakrise hält die Welt weiter in Atem. Vieles hat sich seit dem Ausbruch der Pandemie bereits verändert. Nahezu jeder Bürger und jede Bürgerin bemerkt Veränderungen im ganz privaten Leben. Doch welche rechtliche Änderungen gehen mit Covid-19 einher? Was tut sich im Mietrecht und im Reiserecht? Besonders auf diese beiden Aspekte wird der folgende Artikel genauer eingehen und die Bedeutung der rechtlichen Änderungen kurz erläutern.
- Advertisement -

MOST POPULAR

HOT NEWS