Aus dem Anwaltsalltag

Mieterhöhung – Voraussetzung

Mieterhöhungen sind bei Mietern verständlicherweise unbeliebt, dies bekommen immer mehr Vermieter zu spüren. Der Gesetzgeber gibt genaue Regeln für den Vermieter vor, jede Abweichung dieser hat zur Folge, dass die Mieterhöhung inhaltlich unwirksam ist

Kfz-Darlehen – Widerruf noch oder wieder möglich?

Wenn Sie einen Autokreditvertrag widerrufen möchten, warten ein paar rechtliche Stolpersteine auf Sie. Damit bei Ihrem Widerruf nichts schief geht, können Sie sich uns Anvertrauen und den Vertrag durch uns prüfen lassen.

Kurzarbeit und Kündigung. Kann ich in der Kurzarbeit gekündigt werden?

Ganz allgemein sei zunächst einmal darauf hingewiesen, dass Arbeits- und Auftrags­mangel in der Regel keine Kündigung begründet bzw. auch keine betriebsbedingten Kündigungen bei Kurzarbeit...

Die neue Inkassorechtsreform kommt – Inkasso und die neuen Aufklärungspflichten und Senkungen der Inkassogebühren

Die neue Inkassorechtsreform ist da und kommt mit vielen Änderungen daher. Unter anderem gibt es nun niedrigere Inkassokosten und eine höhere Transparenz für den Verbraucher soll geschaffen werden.

Rückwirkende Mietminderung. Möglich? Aber wie?

Besteht ein Mangel an der Mietsache, so kann der Mieter die Miete mindern, wenn er den Vermieter über das Bestehen des Mangels in Kenntnis gesetzt hat. Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass die Miete erst ab dem Zeitpunkt der Mängelanzeige gekürzt werden kann. Eine Mietminderung für vergangene Mängel ist demnach erstmal ausgeschlossen.

Verbraucherdarlehen einfach nicht bezahlen? Kredite im Zeitraum der Coronakrise

Durch das Corona Virus wurden besondere Regelungen eingeführt, die unter anderem auch Verbraucherdarlehensverträge betreffen, welche vor dem 15.03.2020 abgeschlossen worden sind. Darlehensnehmer, der auf Grund der Corona Pandemie in fürchten durch Zahlungsunfähigkeit ihr Darlehen gekündigt zu bekommen, soll so die Angst genommen werden.

Abmahnung erhalten. Was nun?

Arbeitsrecht und Abmahnung. Was tun bei erhaltener Abmahnung? Hier ein Rechtsratgeber aus dem bereich des Arbeitsrechts. Schrittweise erklärt was zu tun ist, wenn Sie eine Abmahnung erhalten haben.

Finanzielle Folgen der Verkehrsüberwachung durch private Dienstleister.

Mit dem Urteil des OLG Frankfurt wurde nochmals bestätigt, dass die Verkehrsüberwachung als hoheitliche Aufgabe nicht an private Dienstleister übertragen werden darf.

Fachbereich Arbeitsrecht – Urlaub und Urlaubsanspruch in der Probezeit

Zum Urlaubsanspruch in der Probezeit. Was geschieht mit dem Urlaubsanspruch bei Kündigung in der Probezeit? Fragen & Antworten in diesem Fachbeitrag aus dem Fachbereich Arbeitsrecht.

Eine Marke unterscheidet ein Produkt

Eine Marke unterscheidet ein Produkt oder eine Dienstleistung von anderen im Wettbewerb.

Kategorien im überblick

Letzte Kommentare unserer Leser