Neue Rechtsprechung aus dem Fachbereich Medienrecht

0
190

Veröffentlichung eines Fotos – Zeitliche Reichweite der Einwilligung der Eltern. Als 15- bzw. 16-jährige wurde von der Klägerin ein Foto in der Zeitschrift der Beklagten verwendet. Zum damaligen Zeitpunkt hatte der Vater in die Veröffentlichung eingewilligt. Ist damit eine erneute Veröffentlichung 19 Jahre später gerechtfertigt, obwohl die Klägerin inzwischen volljährig geworden ist?

Gericht: Landgericht Frankfurt, Urteil vom 29.08.2019 – 2-03 O 454/18

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein