Steuerrecht

Abgabefristen der Einkommenssteuererklärung

Seit 2019 haben sich die Fristen zur Abgabe der Steuererklärung geändert. Bisher galt der 31. Mai als Stichtag. Wann Sie nun die Steuererklärung abgegeben müssen erfahren Sie hier

Bundesministerium für Finanzen – Steuerhilfe für Unternehmen und Beschäftigte

Am 28.05.2020 entschied der Bundestag das Corona-Steuerhilfegesetz. Hierin wurde unter anderem eine befristete Senkung der Umsatzsteuer für Speisen auf 7 % beschlossen. Hiermit sollen Gastronomiebetriebe entlastet werden.

Steuererklärung. Fristen, Abgabe und mehr!

Die Fristen zur Abgabe der Steuererklärung sind davon abhängig ob eine Verpflichtung besteht eine Erklärung zu machen oder diese freiwillig gemacht wird.

Finanzamt und Dein Antrag auf Stundung oder Ratenzahlung

#Finanzamt #Antragaufstundung #Ratenzahlung #Anspruch #Forderungen #Umsatzsteuer #Einkommensteuer #Steuer #Steuerpflicht #Steuerschuld #Steuernachzahlung #Steuerrückzahlung #Steuerzahler #Arbeitnehmer #Arbeitgeber #Beratung #Anwalt #KanzleiKasper #Rechtsanwalt #Rodgau #Hessen #Deutschland

Steuerrecht – Wann Spenden steuerlich absetzbar sind

Hilfs­bereitschaft ist ein gutes Geschäft. Nach Angaben des Deutschen Spendenrates gaben die Bundesbürger im Jahr 2018 allein bis Ende September etwa 3,3 Milliarden Euro...

Rechtsverfolgungskosten nicht von der Steuer absetzbar

Rechtsverfolgungskosten sind nicht immer von der Steuer absetzbar. Das entschied der 9. Senat des hessischen Finanzgerichts mit Urteil vom 11.03.2020. In dem konkreten Sachverhalt stritten...

Letzte Beiträge im Überblick:

Finanzielle Folgen der Verkehrsüberwachung durch private Dienstleister.

Mit dem Urteil des OLG Frankfurt wurde nochmals bestätigt, dass die Verkehrsüberwachung als hoheitliche Aufgabe nicht an private Dienstleister übertragen werden darf.

Wirksamkeit von Bußgeldbescheiden

Bußgeldbescheid sind die Art der Post, die man lieber niemals erhält. Die hohen Kosten, die so ein Knöllchen oft mit sich bringen sind immer sehr ärgerlich für den Empfänger.

Aus mit dem neuen Bußgeldkatalog, Bußgelder ausgesetzt?

Im Märkischen Kreis wurden alle neuen Bußgeldbescheide ausgesetzt, weil der neue Bußgeldkatalog wegen eines Formfehlers nichtig war.

Rechtswidriges Bußgeld? Fehler im neuen Bußgeldkatalog.

Der Erlass des neuen Bußgeldkataloges im Frühjahr diesen Jahres ist wohl an keinem vorübergezogen.

Millionen von Bußgeldern möglicherweise ungültig

Immer wieder bedienten sich Behörden privater Dienstleister zur Verkehrsüberwachung. Die hierdurch erteilten Bußgeldbescheide sind nach Ansicht des OLG Frankfurt allerdings rechtswidrig.

Newsletter

Abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben!